Herzstillstand durch Funk (Allgemein)

hans, Mittwoch, 07.03.2018, 23:28 (vor 532 Tagen) @ H. Lamarr

Das Posting anlässlich des unerwarteten Todes von Astori platziert sie – ohne jeden Zusammenhang – unter ein Posting ihrer eigenen jüngeren Leidensgeschichte ("Ungeheures Vibrieren und Brennen durch Mobilfunk"), deren Bekanntmachung Weber seit ihrem Eintritt in die Elektrosensiblenszene (Dezember 2004) hartnäckig betreibt.

Dabei gäbe es doch bei Gigaherz einen Strang der nur darauf warten wiederbelebt zu werden. Sie wird langsam alt und vergesslich, die Ärmste.

--
Hunde die bellen beissen nicht. Wuff.
Ein Gnadenschuss wäre eine schnelle und menschliche Lösung (Zitat Eva Weber, München)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum