Ministerium ignoriert aufgestellte Haare (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 28.09.2014, 14:25 (vor 1635 Tagen) @ H. Lamarr

"Wenn der Sender eingeschaltet wurde", haben sich bei mir [Anm. Spatenpauli, Andrea W.] richtig die Haare aufgestellt", berichtet sie. "Grund zum Einschreiten sah das Ministerium aber trotz sehr hoher Werte nicht."

Quelle: http://www.kleinezeitung.at/kaernten/klagenfurt/klagenfurt/3733618/stillen-opfer-handy-wlan.story
Jahr: 2014
Erzähler: Wolfgang Rausch (Autor des Zeitungsartikels)

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Gerücht, Klagenfurt


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum