Finaler Gnadenschuss (Allgemein)

hans, Sonntag, 17. Mai 2015, 22:05 (vor 944 Tagen) @ spatenpauli

Inwieweit die Szene der "Elektrosensiblen"/Mobilfunkgegner mit unverantwortlichem Gerede (siehe oben) den Tod des Mannes begünstigt hat, wurde von der Staatsanwaltschaft nicht untersucht

Immerhin liefert Frau Weber, ob gewollt oder auch nicht, gratis und franko die Lösung indem Sie verlauten lässt: Ein Gnadenschuss wäre eine schnelle und menschliche Lösung.
Inwieweit sich der eine oder andere diese Worte zu sehr zu Herzen genommen hat, weiss man nicht. Meiner Meinung nach ist diese "Anleitung" ziemlich unmissverständlich :no:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum