157. Gigaherz: Die Unterstellungen des Hans-Ulrich Jakob (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 21.07.2017, 10:37 (vor 871 Tagen) @ Alexander Lerchl

Bemerkenswert ist auch, dass das Deutsche Bundesamt für Strahlenschutz, um die Europa-EM Leitlinie 2016 und deren Verfasser in Verruf zu bringen, bereits mit einer Organisation zusammenarbeitet die im Internet und in der gedruckten Presse Stalking, Mobbing, und Rufmord an elektrosensiblen Menschen und deren Schutzorganisationen sowie an EMF-kritischen Wissenschaftlern betreibt, und deren 5 Mitglieder deshalb bereits mehrmals rechtskräftig gerichtlich verurteilt wurden.
Wenn sich das Deutsche Bundesamt für Strahlenschutz bei einer solchen, an Deutschen Gerichtshöfen bestens bekannten Organisation Hilfe holt, dann muss ja wirklich einiges dran sein an dieser EUROPAEM EMF‐Leitlinie 2016.

Quelle: https://www.gigaherz.ch/europaem-emf%e2%80%90leitlinie-2016/
Datum: 17.07.2017
Hintergrund: Bundesamt für Strahlenschutz: EMF-Leitlinie von EUROPAEM ohne Nutzwert
Kommentar: Realitätsverlust beschreibt den geistigen Zustand einer Person, welche nicht (mehr) in der Lage ist, die Situation, in der sie sich befindet, zu begreifen (Quelle).

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Jakob, Unterstellung, Cyber-Mobbing, Realitätsverlust, Dummbatz


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum