148. Gigaherz: Die Unterstellungen des Hans-Ulrich Jakob (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 09.01.2016, 00:29 (vor 1376 Tagen) @ charles

Übrigens finde ich die Beiträge von Dr. Ratto sehr interessant, to the point, sachlich und neutral.

Das, "Charles" sehen nicht nur Sie so. "Dr. Ratto" ist wirkungsvoll, wofür sie 1 Seite braucht, benötigt "wuff" 30. Genau deshalb will Herr Jakob sie denunzieren, um sie zum Schweigen zu bringen.

Dampfplauderer wie Herrn Jakob denunziert niemand, wozu auch, er hat ja eh keine Wirkung. Das wurmt ihn sehr. Deshalb verbreitet (nur) er über sich diese lustigen Geschichten, in denen er entführt, um die Ecke gebracht oder anderweitig zum Schweigen gebracht werden sollte. Und das alles nur, weil er so gerne wichtig wäre und öffentliche Beachtung sein Lebenselixier ist. Was hätte aus der Anti-Mobilfunk-Szene werden können, wäre sie für Profilneurotiker und Geschäftemacher nicht so verdammt anziehend.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum