45. Gigaherz: Die Unterstellungen des Hans-Ulrich Jakob (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 10.11.2011, 23:14 (vor 2898 Tagen) @ Alexander Lerchl

Das Ungeheuer, das hier als Einzelgänger mit seinen Wahnvorstellungen über die Nichtexistenz von EMF-Geschädigten immer wieder mit lautem Gebrüll auf sich aufmerksam macht ist wohl eher der schizophrene Stefan Schall, alias Spatenpauli aus München und nicht das Nessi.
Und übrigens. Haben sie schon mal ein Lerchle gesehen, welches Bullshit produzieren kann. Doch eher unmöglich. Bei einem sooo kleinen Vögelchen würde ich eher von Birdshit reden.
Hans-U. Jakob

Quelle: http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?p=35412#35412
Datum: 10. November 2011

Kommentar: Den Schub des Präsidenten ausgelöst hat diesmal dieses Posting von Eva Weber.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Jakob, Unterstellung, Beleidigung, Bullshit, Wahnvorstellung, Hasstiraden, Pöblen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum