135. Gigaherz: Kommentar von Hans-U. Tschakopp gelöscht (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 14.07.2015, 13:10 (vor 1589 Tagen) @ H. Lamarr

Sehr nobel war dann wiederum die Geste der Redaktion der Bauernzeitung die nach Intervention von Gigaherz, diesen unsäglichen Mobbing- und Rufmordbeitrag unverzüglich löschte.

Sehr nobel war dann wiederum die Geste der Redaktion der Bauernzeitung, noch am 7. Juli den gleich lautenden Kommentar eines gewissen Hans-U. Taschakopp unter dem Artikel frei zu schalten (Bild unten). Wer's nicht glaubt, momentan ist der Kommentar noch im Google-Cache vom 10. Juli zu sehen. Erneuter wütender Protest aus Schwarzenburg war nötig, auch diesen Kommentar aus dem Verkehr zu ziehen. Noblerweise geschah dies erst am 13. Juli, so dass den Lesern der Bauernzeitung noch über eine weitere Woche hinweg reinen Wein eingeschenkt werden konnte.

[image]

Hintergrund
Hans-U. Tschakopp: Der Untergang des Hauses Gigaherz

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum