48. Gigaherz: Die Unterstellungen des Hans-Ulrich Jakob (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 16.03.2012, 00:01 (vor 2827 Tagen) @ Alexander Lerchl

Das IZgMF wurde von Kriminellen unterwandert und zu einem Mobbingforum gegen Elektrosmogbetroffene und deren Schutzorganisationen umfunktioniert. Piraten die unter falscher Flage fahren..... Tatsachen verdrehen, Forschungsarbeiten verfälschen, Wissenschaftler verleumden, falsche Anschuldigungen gegen Schutzorganisationen und deren Vorstandsmitglieder verbreiten usw. usw.
Zeitzeugen sehen sich in die Münchner Nazi-Zeiten von 1938-1944 zurückversetzt. Uebelste Hetzpropaganda wie zu Reichspropagandaministwer Göbbels Zeiten.
Gigaherz wir diesen Neuen Nazi-Schergen nicht länger Gastrecht gewähren.
Das hat mit Zensur nichts zu tun, dafür mit der Bekämpfung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit.
Hans-U. Jakob (Präsident von Gigaherz.ch)

Quelle: http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?p=62936#62936

Datum: 14. März 2012

Kommentar: Diese Variante der Unterstellung ist neu und schon fast eine Handreichung. Nicht das IZgMF ist böse, sondern die Kriminellen, die es unterwandert haben. Nur: Wir wurden gar nicht unterwandert. Und bei nur 2 Personen IZgMF-Belegschaft (nicht Forum) ist so eine Unterwanderung technisch auch nicht ganz einfach, denn mangels Masse ist er/sie unversehens auf der anderen Seite schon wieder raus, noch bevor am Fundament des IZgMF geknabbert werden kann. Enttäuschend finde ich, dass der Gigaherz-Präsident die Vorlage von "Federlin" mit dem "Informationszentrum gegen Mobilfunkkritiker" in keiner Weise gewürdigt hat. Diese Bedeutung des Akronyms IZgMF gefällt uns momentan am besten, denn sie bringt es inhaltlich schön auf den Punkt. Wäre diese Benennung nur nicht so grässlich negativ beladen.

Und bitte, Herr Jakob: Auch wenn es von fast allen Medien so kolportiert wird, ein "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" gibt es mMn nicht, weil es dies gegen substantivierte Eigenschaften nicht geben kann. Sonst gäbe es ja auch Verbrechen gegen die Dummheit, Ehrlichkeit, Unwissenheit ... Was Sie meinen ist ein "Verbrechen gegen die Menschheit", dem Sie mMn freilich viel näher stehen als ich, denn bislang 48 ihrer Lügen, Behauptungen und Denunziationen sind in diesem Strang belegt, wogegen Sie keinen einzigen Beleg vorweisen können.

Geschenke zur 50. Unterstellung

Ein Ex-Teilnehmer dieses Forums hat mir übrigens zugesichert, dass er Ihnen zur Feier Ihrer 50. hier dokumentierten Unterstellung ein Gedicht widmen möchte. Mein Geschenk wäre eher was fürs Auge, ich denke da an ein eindrucksvolles Plakat, mit Ihnen als Blickfang. Wenn ich es Ihnen öffentlich schenken darf, wäre mir das eine große Ehre, ich bin mir sicher, es wird Ihnen schmeicheln. Allerdings kriegen Sie es nur dann, wenn Sie es auch haben wollen und mir dies mitteilen.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Jakob, Unterstellung, Totalitär, Schweiz, Gigaherz, Lüge, Kriminelle, Nazi-Keule, Rechte Szene, Menschheit, Gigaherz-Präsident


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum