113. Gigaherz: Haltet den Dieb! (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 24.12.2014, 23:56 (vor 1789 Tagen) @ H. Lamarr

Woher kommt diese unglaubliche Feigheit eines Deutschen Pfarrerverbandes?
Wir fragen uns ob das wohl genetisch bedingt sein mag? Denn schon 1934 bis 1938 als die Hetze gegen den jüdischen Teil der Bevölkerung so richtig losging, haben die Deutschen Pfarrer so lange gekuscht und geschwiegen, bis es dann zu spät war. Sind wir jetzt 3 Generationen später, wo es so richtig gegen den EMF-geschädigten Teil der Bevölkerung losgeht, wieder gleich weit?

Hans-U. Jakob (Präsident von Gigaherz.ch)

Es ist ein alter Gaunertrick, "Haltet den Dieb" zu rufen, wenn man von sich ablenken will. Herr Jakobs eugenische Einlassung, ob die Löschung seines Kommentars einer "genetisch bedingten" Feigheit deutscher Geistlicher geschuldet sei, macht einmal mehr die völkische Gesinnung des Gigaherz-Präsidenten deutlich: Anti-Mobilfunk-Verein Gigaherz: das braune Nest.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Jakob, Narrenhaus, Trick, Feigheit, Eristische Dialektik


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum