101. Gigaherz: Die Unterstellungen des Hans-Ulrich Jakob (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 07.08.2014, 16:12 (vor 1949 Tagen) @ Alexander Lerchl

Aufs Schlimmstes gemobbt im Internet durch die Auftrags-Mobbingagentur der Mobilfunk- und Stromnetzbetreiber in München. Allerdings dermassen schändlich, dass das Publikum ganz von selbst merkt, was da gespielt wird und schon längst nicht mehr darauf hereinfällt.

Quelle: http://www.gigaherz.ch/15-jahre-gigaherz-ch/
Datum: 05.08.2014

Kommentar: kommentarlos weil selbsterklärend.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Jakob, Gerücht, Cyber-Mobbing, Scheinriese


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum