65. Gigaherz: Die Unterstellungen des Hans-Ulrich Jakob (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 11.11.2012, 22:20 (vor 3730 Tagen) @ Alexander Lerchl

Auch das Cyber Mobbing, das zur Zeit von den Mobilfunkbetreibern im Internet gegen Elektrosmog-Betroffene und ihre Schutzorganisationen veranstaltet wird und einem Verbrechen gegen die Menschlichkeit gleichkommt, verfehlte in Basel sein Ziel meilenweit.
Die europäischen Mobilfunkbetreiber wären gut beraten, ihre Mobbing Zentrale IZgMF unter der Leitung eines Stefan Schall und seiner Ehefrau Heidrun, an der Zinnienstrasse 12 in D-80939 München, zu schliessen. Ihre Bemühungen wirken sich für sie nämlich, wie das Beispiel Basel einmal mehr deutlich zeigt, völlig kontraproduktiv aus

Quelle: http://gigaherz.ch/pages/posts/weltuntergangsstimmung-an-der-goldkueste1817.php

Datum: 19. Oktober 2012

Kommentar: Das ist weitgehend nur ein Copy-Paste-Remake der 61. Unterstellung. Dem Herren Präsidenten fehlen anscheinend allmählich die Worte.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Unterstellung, Menschlichkeit


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum