20. Gigaherz: Die Unterstellungen des Hans-Ulrich Jakob (Allgemein)

Alexander Lerchl @, Freitag, 19.11.2010, 20:58 (vor 3281 Tagen) @ Alexander Lerchl

Puuuh, der Mann verursacht Fremdschämen!

http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?p=52329#52329

"Das sind nicht meine Erzfeinde, sondern Verbrecher gegen die Menschlichkeit. Die Hetze gegen Elektrosensible und ihre Schutzorganisationen die dort stattfindet, ist vergleichbar mit derjenigen der Nazi-Schergen von 1938 und später, gegen die jüdische Bevölkerung.
Wenn Sie die deutsche Geschichte so genau kennen wollen, müssten Sie das eigentlich wissen. Aber offenbar haben Sie ein Brett vor dem Kopf.
Uebrigens ist mir meine Zeit viel zu schade, um mich noch näher mit diesem IZgMF-Gesindel abzugeben.
Das Gigaherz-Forum gehört uns und ich als Präsident habe für ein sauberes Haus zu sorgen. Wenn Sie hier diese Bande in Schutz nehmen wollen, bleiben Sie besser draussen. Und in Sachen Geschichtsfälschung verstehen wir bei Gigaherz gar keinen Spass.
Hans-U. Jakob (Gigaherz.ch)"

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert

Tags:
Extremismus, Totalitär, Nazi-Keule, Fanatismus, Verbrecher


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum