93. Gigaherz: Die Unterstellungen des Hans-U. Jakob (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 25.06.2013, 23:10 (vor 2357 Tagen) @ Alexander Lerchl

Sie wollen also einen Tagungsband mit Material füllen, das nichts gekostet hat. Sie sind ja noch intelligenter als Alexander Lerchl (was allerdings noch bald einmal möglich ist)
Es hat aber gekostet. Nämlich netto Fr. 20'000.- Deshalb ist es nur legitim einen kleinen Teil davon als Selbstkosten anzurechnen.
Weshalb verbreiten Sie Ihren Müll eigentlich nicht in dem dazu vorgesehehenen Verbrecherforum von Stefan und Heidrun Schall in München. Da Sie die selben Ideologien verfolgen, wären Sie dort viel besser aufgehoben als bei uns.
Hans-U. Jakob (Gigaherz.ch)

Quelle: http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?p=65680#65680

Datum: 25. Juni 2013

Kommentar: –

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum