Kein Kuhhandel? (Allgemein)

Trebron, Donnerstag, 23.01.2014, 19:52 (vor 2002 Tagen) @ Dorfreporter

Kuhandel: Kein Schilderwald, keine Südkeule

Jetzt schaltete sich der Vertreter der Telekom ein und stellte fest, dass nach Vertragslage die Telekom darüber zu entscheiden habe, ob die Antennen Richtung Süden aufgeschaltet werden. Er unterbreitete den Vorschlag, auf die Südstrahlung zu verzichten, falls sich alle Bürger verpflichten, die Schilder gegen den Funkmasten dauerhaft zu entfernen.

Einfach spaßhaft das Ganze. Besonders aber, dass die Leute von der Telekom jetzt auch noch als Moderatoren und Psychologen auftreten müssen. Und auf diese Weise diejenigen, die sich verirrt haben, höflich ausbremsen müssen. Ich wünsche ihnen viel Erfolg!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum