Eggersberger Mobilfunk-Sendemast - ein Dorf sieht rot (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 24.11.2013, 21:18 (vor 2062 Tagen) @ H. Lamarr

Und hat sich einer der üblichen Verdächtigen bereits eingefunden, um das Eisen zu schmieden?

Die Frage hat sich erledigt, schon am 19. November war Klaus Buchner nun doch vor Ort - obwohl der Informationsabend am selben Tag offiziell abgesagt wurde - und hat u.a. den Ortssprecher auf Linie gebracht. Nachzulesen <hier>.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum