Niederlage der Mobilfunkgegner zeichnet sich ab (Allgemein)

Radioburst, Sonntag, 24.11.2013, 21:48 (vor 2186 Tagen) @ H. Lamarr

Alle Genehmigungen, soweit erforderlich sind da, der Denkmalschutz hat zugestimmt, die Rohre für die Leitungen sind verlegt. Dass alle Verträge unter Dach und Fach sind, kann man annehmen. Ob alle Anwohner, die schließlich seit langen Jahren Handynutzer sind, genügend Biss und Durchhaltevermögen haben möchte ich bezweifeln.
Was sollte die Anlage aufhalten können?

Tags:
Denkmalschutz


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum