Eggersberg – nur eine gewöhnliche Fortsetzung (Allgemein)

Lilith, Mittwoch, 08.01.2014, 18:31 (vor 2079 Tagen) @ Peter

Man will nun seitens des vor Ort wohnenden Schlossherrn nicht mehr zulassen, dass der "Schwanz mit dem Hund" wedelt und wird sich bedeckt halten, aber auch auf Recht und Gesetz bestehen.

Ist wohl der richtige Weg.

So wie Sie die Situation beschreiben, dürften diese netten Dorfbewohner jegliches Zurückweichen letztlich bloß als Schwäche auslegen und sich dann auch noch ermuntert fühlen, ihr schon längst außer Rand und Band geratenes Spiel noch weiter zu treiben.

--
Meine Beiträge sind als Meinungsäußerungen aufzufassen. Die Meinungsäußerungsfreiheit ist ein in allen zivilisierten Ländern gesetzlich geschütztes Grundrecht.

"Wer die Dummbatzen gegen sich hat, verdient Vertrauen." (frei nach J.-P. Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum