Sachwissen nicht gefragt (Allgemein)

Radioburst, Montag, 02.12.2013, 19:00 (vor 2001 Tagen) @ Peter

"Ob nun dieser Leserbrief eines wirklich ausgewiesenen Fachmanns nun von den zuständigen Lokalpolitikern überhaupt zur Kenntnis genommen, bzw. dann auch verstanden wurde, entzieht sich meiner Kenntnis."

Zwar weiß ich das auch nicht, aber eine erfahrungsbegründete Meinung erlaube ich mir.
Herrn Worte Herr Professor Lerchl sind vermutlich abgeprallt.
Personen wie Herr Professor Lerchl werden von vorne herein als Büttel und Steigbügelhalter der Politik und der Industrie betrachtet, ebenso wie man sich über IGNIRP und WHO lässig hinwegsetzt. Vernunft zählt null.
Was glauben sie, was gewesen wäre, hätte der Professor von einem Granatwerfer oder einer Giftspritze gesprochen, die bald das Dorf entvölkern wird? Der Leserbrief wäre in aller Munde.
Soweit ich die Bevölkerung einschätze wurde der Brief kaum wahrgenommen, ich habe keinen einzigen darüber reden hören.

Leider muss ich mich selber zurücknehmen, da ich an einer überaus exponierten Stelle bin und das Leben nach der Endmontage der Antenne für mich auch weitergeht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum