Immissionsprognosen im Vergleich: Telekom vs. Umweltinstitut (Allgemein)

helmut @, Nürnberg, Mittwoch, 11.12.2013, 17:07 (vor 2105 Tagen) @ KlaKla

Genau so sehe ich es auch, alles unnötig wie ein Kropf.

Nur um des Wählers Stimme wird da Geld zum Fenster hinausgeschmissen.
Obwohl viele Politiker - wie Bürgermeister - meist genau wissen was Sache ist,
reihen sie sich in das Geschrei des Pöbel ein und lügen mit, wenn es der Sache dient, sogar vor Gericht

MfG
Helmut

--
In der Mobilfunk-BI und
"In der Abendsonne kann selbst ein kleiner Zwerg große Schatten werfen" (frei nach Volker Pispers)


Meine Kommentare sind stets als persönliche Meinungsäußerung aufzufassen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum