Dr. Joachim Mutter Umweltmediziner aus Konstanz (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 28.10.2017, 08:02 (vor 599 Tagen) @ KlaKla
bearbeitet von KlaKla, Samstag, 28.10.2017, 08:53

Joachim Mutter (geb. 11. März 1967) ist ein deutscher promovierter Arzt und Buchautor, der aktuell in Konstanz in einer Praxis für Umwelt- und Integrative Medizin mit Schwerpunkt Homotoxikologie und Komplexmittelhomöopathie tätig ist. Zusammen mit weiteren Personen (u.a. Juliane Sacher, John Gruia Ionescu) wird Mutter auch als zeitweiliger Mitarbeiter einer so genannten "Funklochklinik" in Brasilien genannt. Weiter ...

Auftritte bei Ivo Sasek AZK aus dem Jahr 2009.
Das Video wird immer wieder neu eingestellt damit es nicht in der Versenkung verschwindet.

Mutter verbreitet sein Wissen/Überzeugung u.a. über den AKASHA-Congress. Eine geschlossene Veranstaltung zum Austausch von "Fachleuten" und Laien. Moderiert von Jo Conrad, Bewusstsein TV. Auch Michael F. Vogt wird beim AKASHA-Congress als Moderator genannt.

Mutters Wissen zu Mobilfunk scheint mir doch sehe beschränkt zu sein. Er füllt seinen Vortrag mit bunten Kurven um dann seine Behauptung an den Unwissenden zu bringen. Stichwort Eger-Studien Selbitz. Dann kritisiert er, dass die Daten des EMF-Portal nicht ausgewertet werden. Das muss ein Verein wie Diagnose:Funk tun. Und natürlich flechtet er die Werbung zum Film Ty4C ein.

AKASHA-Fachleute: Dr. Dietrich Klinghardt, Prof.* Dr. nauk* Dr. med. Enrico Edinger, ... :no:

Weitere Verflechungen Mutters bestehen zu EUROPAEM, IGUMED, DGUHT, UMG, Raum & Zeit

Anti-Mobilfunk wird genutzt um fragwürdige Dienstleistungen geschäftstüchtiger Mediziner an den Laien zu bringen. Für Wellnes geben gut Betuchte schon mal ein paar hundert Euros aus. Für Elektrochonder kommt dabei nichts rum. Es folgt die Methode, behaupte einfach "Ich war Elektrosensibel". Eingestellt wird die Botschaft dann über einen Youtube-Kanal und Geschäftspartner und/oder Esoterik Anhängerschaft etc. sorgen für die Verbreitung. Das Geschäft mit der Esoterik blüht und jeder will ein Stück vom Kuchen abhaben.

Verwandte Threads
Funklochklinik in Brasilien
Dr. Mutter: Die Ruten blieben parallel mit leichtem Zittern
Dr. Mutter und die Spezlwirtschaft

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Esoterik, Desinformation, Seilschaft, IGUMED, Mutter, Referenten, Netzwerk, Knotenpunkt, Verbandszeitschrift, Klinghardt, Pseudowissen, Youtube-Kanal, Broers, Sasek, DGUHT, Edinger, Gewinner, AKASHA, Dahlke, Raum&, Vogt, Zeit, Bewusst-TV


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum