Hausfrau aus Ludesch ist überzeugt, WLAN schadet (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 29.12.2017, 09:08 (vor 447 Tagen) @ Gast

Auszug Vorarlberger Nachrichten Nov. 2017

Zum Schutz unserer Kinder empfehlen immer mehr Ärzte, Forschungsgruppen und Umweltschutzorganisationen, auf WLAN zu verzichten.

... Dazu kommen noch die vielen eingeschalteten Handys, die auch dann strahlen, wenn sie nicht benutzt werden. Unverantwortlicherweise werden auch Handymasten in der Nähe von Schulen aufgestellt. Die Umgebung wird durch die unsichtbare Strahlung massiv verändert. Die Mobilfunkstrahlung wirkt direkt auf das Gehirn, das empfindlichste Organ. Die Zunahme von Tumoren im Kopfbereich ist besorgniserregend. Auch klagen Kinder vermehrt über Kopfschmerzen und Herzrhythmusstörungen. Der Gehirnforscher Manfred Spitzer bringt zunehmende Verhaltensauffälligkeiten von Kindern mit dem Mobilfunk in Verbindung. Nur in strahlungsfreien Räumen ist ungestörtes Lernen und Arbeiten möglich, Lernen ohne diese störenden Einflüsse, welche die Konzentration und die Gedächtnisleistung mindern. Vertrauen wir mehr auf die kritischen Experten, statt auf die manipulierten Studien der Mobilfunkindustrie. Verlassen wir uns nicht auf die zuständigen, technikgläubigen Verantwortlichen. Nur wenn besorgte Eltern gemeinsam aktiv werden, kommt es zu Veränderungen.

Kommentar: Besorgte Eltern informieren sich. Früher oder später stellen sie fest, das die vielen Befürchtungen sich nicht bewahrheiten. Dann zweifeln sie und fangen wieder an selbstständig zu denken. So wie es sich seit Jahren verhält. Am Ende wird klar, hier sind doch noch wieder Nutznießer und ein paar Rentner (mit Doktortitel) aktiv. Eine Wirkung haben/hatten sie jedoch nie außerhalb ihrer Seifenblase. Mit viel Gedöns werten sich die lieben Mitstreiter gegenseitig auf, was dann den Eindruck erweckt, hier spielen die Großen mit der Kinderpost der Kleine.

Und ja, ich sehe ein kommerzielles Interesse hinter der Sorge dieser Hausfrau.

Verwandte Threads
Hirntumoren: angeblich starke Zunahme in Schweden
Mobilfunkantenne aufs Schuldach, unbedingt
Who is Who der pseudowissenschaftlichen Mobilfunkgegner
Verband Baubiologie bläst zu PR-Offensive

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Leserbrief, Hintergrund, Netzwerk, Kommerz, Alarm, Eigennutz


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum