Franz Amann, Edutainer für Elektrosmog (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 25.01.2019, 08:34 (vor 298 Tagen) @ KlaKla

Franz Amann aus der Schweiz

Vom Schuhverkaufer zum Memon Vertriebsmann

Kommerzielles Interesse: Ja, memon Vertretung Schweiz

Esoterik: Franz Amann macht live Aura und Chakra-Messungen am Computer

Medien: Ruf ich Dich im Strahlenmeer

Auszug: Franz Amann ist Elektrosmog-Experte und sieht seine Mission nicht darin, die Technik aufzuhalten, sondern zu informieren. Er tut dies gegen eine äusserst mächtige Lobby. Die ganze Systematik erinnert an die jahrzehntelange Vertuschungsstrategie der Tabak-Lobby, die den Tabakkonsum verharmlost hat. Heute zweifelt niemand mehr an der Gefährlichkeit des Rauchens. Die Telekommunikationsbranche ist heute allmächtig, ein Player, der die Zukunft prägen wird. Da kommen gesundheitliche Bedenken natürlich gänzlich ungelegen. Doch Wissenschaftler aus aller Welt forschen daran und kommen dann auf Ergebnisse, die selbst sie schockieren. Der amerikanische Wissenschaftler Dr. George Carlo sollte im Auftrag der Branche beweisen, dass Handy-Strahlung kein Problem darstellt. Was er herausgefunden hat, war das Gegenteil. Seither kämpft er gegen den mächtigen Gegner.

Verwandte Threads
"Thank you for Calling" Klaus Scheidsteger - Auftragsarbeit
Die peinlichen Anhänger von »Thank you for Calling
Im Hokuspokusgeschäft der Elektrosmog-Paranoia

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum