Fall 30: Keine kritischen Fragen an "wuff" (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 24.02.2013, 19:09 (vor 2524 Tagen) @ H. Lamarr

Strangthema: Egal, "wuff" gibt überall seinen Senf dazu
Ausgangsposting: http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?p=65048#65048
Verfasser des Ausgangspostings: "wuff"
Datum: 08.02.2013
Verfasser des Antwortpostings: "Claus Thaler"
Kommentarlose Löschung des Antwortpostings?: Ja

Nicht erschienenes Antwortposting

Hallo wuff,
Langeweile an der Seestrasse 149? Nichts los im Geschäft? Oder wie kommt es, dass man als Geschäftsmann um diese Zeit über so was brüten kann? Sogar die Zeit findet einen Youtube-Vortrag abzutippsen? Oder macht das die Sekretärin?
Wobei es eigentlich egal ist. Solange der Zahltag stimmt, kann man das ja machen. Ich nehme jedenfalls nicht an, dass Sie dies umsonst machen.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Deponie


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum