Klarstellung (Allgemein)

hans, Sonntag, 28.11.2010, 23:27 (vor 3475 Tagen) @ Fee

Wenn man jeden, der irgendeinen Link auf etwas in der Art setzt, kritisieren müsste, hätte man viel zu tun. Wegen der unvereinbaren kontroversen Diskussion um die Schädlichkeit von EMF können schon mal auch Berichtigungen auf der Strecke bleiben.

Halt. Gigaherz erhebt den Anspruch, dass es ein moderiertes Forum ist in dem jeder Beitrag zum Schutze der Hilfsbedürftigen begutachtet, bewertet und bewusst freigeschaltet wird. Dazu gehört auch das begutachten der Links in so einem Beitrag. Wenn ich Euch drei mal auf einen mehr als bedenklichen Link aufmerksam mache und dies in einem Artikel der ausser der Kritik am Link nichts anderes betrifft, dann erwarte ich eine Reaktion von der Redaktion. Wenn nun als Reaktion ein löschen der Kritik und ein stehenlassen des kritisierten Links kommt, dann ist es für mich klar: Die Redaktion lässt den Link bewusst stehen. Das heisst nichts anderes, als das Gigaherz bewusst Beiträge mit einem mehr oder weniger direkten Link auf die AZK und die GNM stehen lassen. Warum macht man das? Etwa weil man sich mit den Ideen der verlinkten Gruppierung identifizieren kann? Am ehesten schon, denn sonst müsste man den Hinweis ja ernst nehmen.
Was für Schlüsse man daraus ziehen will, überlasse ich jedem selber. Für mich sind die Hinweise klar genug.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum