Fall 18: Keine Kritik am 8. Gigaherz-Kongress (I) (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 23.04.2011, 19:38 (vor 3360 Tagen) @ H. Lamarr

Strangthema: 8. Gigaherz-Kongress in Bern
Ausgangsposting: Gelöschtes Posting war Startposting eines neuen Strangs
Verfasser des Ausgangspostings: "Gast"
Datum: 22.04.2011
Kommentarlose Löschung des Ausgangspostings?: Nein

Nicht erschienenes Ausgangsposting

Soeben bei hese gefunden:

Wegen Strahlenverseuchung durch 19 Mobilfunksender im Abstand von maximal 150 Metern zum Tagungshotel und einem W-LAN-Hotspot im Tagungshotel, empfiehlt sich Elektrosensiblen die Teilnahme am 8. Gigaherz-Kongress in Bern nur im schweren Schutzanzug.

Details: http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=45484

Gibt es dazu schon eine Stellungnahme von Gigaherz?


Erläuterung: Titel und Inhalt des Startpostings wurden komplett gelöscht. Stattdessen wurde folgender Text eingefügt:

"Polemik, die nur darauf ausgerichtet ist, den Gigaherz-Kongress schlecht zu machen, wird hier nicht freigeschaltet."

Adresse des Postings: http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?p=58668#58668

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Zensur


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum