Fall 23: "Werbung für Lichtnahrung" (Allgemein)

hans, Donnerstag, 07.07.2011, 16:40 (vor 3079 Tagen) @ H. Lamarr

Thema: KlaKlas Deutsch
Ausgangsposting: http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?p=60058#60058
Verfasser des Ausgangspostings: Nicht-Skeptiker
Datum: 07.07.2011
Verfasser des Antwortpostings: exHans
Kommentarlose Löschung des Antwortpostings?: Ja

"Nicht-Skeptiker": ……Haben Sie "GWUP: P.A. Straubinger hat die Lacher auf seiner Seite. Das goldene Brett vorm Kopf“ gesehen bei GwupWatch…….

Na super. Das musste ja mal kommen. Nach "Werbefreds" für den "Codex Alimentarius", den Chemtrailern, der Skalarwaffentechnologie, dem AZK, der Germanisch neuen Medizin, den Klimaleugnern, künstlich erzeugte Erdbeben durch HAARP, Felsstürze durch Antennenmasten nun der neuste: Ein Link zu einem Anhänger der "Lichtnahrung".
Bravo Gigaherz, weit habt ihr es gebracht. Vor allem weit weg von der Realität. Hin auf einen Weg dessen Richtung nur Euch klar ist (vielleicht).
Die Frage warum man Euch noch ernst nehmen soll, stelle ich nicht. Viel weiter von der Realität weg kann man ja kaum mehr kommen. Viel Spass beim Weg zurück.

Gruss Hans

Tags:
HAARP


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum