Fall 32: Kritik am Gigaherz-Präsidenten unerwünscht... (Allgemein)

hans, Sonntag, 24.03.2013, 18:49 (vor 2627 Tagen) @ Wolf

Was ist daran so schwer zu verstehen?

Für Otto-Normal: Eigentlich gar nichts. Nur, der liebe HUJ ist eines: Unfehlbar. Meint er wenigstens.
Noch vor zwei Monaten hätte ich gesagt, dass eher der Papst zurücktritt als das HUJ einen Fehler eingesteht.
Die Welt ändert sich. Nur der wackere HUJ bleibt stehen. Ein einsamer Fels in der Brandung. Umgeben von fünf (oder sind es sechs) noch viel wackerer Mitstreiter welche in trauter Einsamkeit den Gigaherz-Blog am Leben erhalten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum