Fall 28: Daumenschrauben für Anti-Funk-Hetzer "Mahner" (Allgemein)

Lilith, Sonntag, 17.06.2012, 14:51 (vor 3024 Tagen) @ Lilith

Dieser offensichtliche Widerspruch in "Mahners" Darstellungen ficht jedoch weder "Mahner" noch irgend jemanden anderen im Gigaherz-Forum an - was nebenbei als Indiz entweder für die überschaubare Mitleserfrequenz in diesem sogenannten Forum, oder für den Grad der dort grassierenden Dummheit zu deuten sein könnte.

Beinahe übersehen wurde übrigens die folgende aktuelle Androhung des lustigen Gigaherz-Mahners:

"Die Thematik wird entsprechend ihrer Aktualität weiterhin thematisiert"

Vermutlich ist Gigaherz eine Tarneinrichtung der Schweizerischen Bewegung Bekennender Tautologen und Pleonasten (SBBTP). Hat man dorten eins gelesen, so hat man alles gelesen. Der oben zitierte Satz stellt die Urformel dieses Phänomens dar.

--
Meine Beiträge sind als Meinungsäußerungen aufzufassen. Die Meinungsäußerungsfreiheit ist ein in allen zivilisierten Ländern gesetzlich geschütztes Grundrecht.

"Wer die Dummbatzen gegen sich hat, verdient Vertrauen." (frei nach J.-P. Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum