Falsche Schlüsse (216): Deutsche sind weiblich & kriminell (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 11.09.2022, 21:19 (vor 88 Tagen) @ H. Lamarr

Statistik erweist sich als ein hochkompliziertes Unterfangen, in dem man Dutzende von Fehlern machen kann: »Nahezu 100 Prozent aller Deutschen sind weiblich und kriminell. Das zeigte eine repräsentative Untersuchung in einem Wuppertaler Frauengefängnis.« Was sonst noch alles schief gehen kann, z.B. wenn ein Schwangerschaftstest unvermutet anschlägt, das erklärt Vince Ebert auf Spektrum.de.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum