Falsche Schlüsse (155): geheimnisvoller Tempel (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 11.08.2020, 12:51 (vor 439 Tagen) @ H. Lamarr

Auf einem Gelände der Deutschen Bahn in München wurde vor etwa zwei Jahren ein seltsames Gebäude errichtet (Foto), das an einen Tempel erinnert, aber ganz gewiss keiner ist. Auch mit der Kaaba hat der Quader nichts zu tun. Der Flurfunk in der Nachbarschaft sagte mir, das Gebäude sei ein lebensgroßes Fassaden-Anschauungsmodell für den Neubau des Münchener Hauptbahnhofs. Damit gab ich mich bis vor ein paar Tagen zufrieden.

Ein Manager der Bahn erklärte mir kürzlich den tatsächlichen Zweck des Würfels. Das Gebäude wurde mit all den Materialien errichtet, die später beim Neubau des Bahnhofs für die Außenhaut verwendet werden, um im Verlauf von etwa fünf Jahren zu testen, wie gut diese Witterungseinflüssen standhalten.

[image]

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum