Falsche Schlüsse (4): Trauen Sie Ihren Augen nicht (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 23.08.2009, 16:05 (vor 4003 Tagen) @ H. Lamarr

Wie gut sich das Gehirn täuschen lässt zeigt diese Illusion eindrucksvoll.

1. Setzen Sie sich vor den Bildschirm, NICHT stehen (Sturzgefahr)!
2. Stellen Sie eine Tasse mit Kaffee oder etwas ähnliches neben den Bildschirm.
3. Starten Sie das Video und überspringen Sie die ersten ca. 25 Sekunden und klicken Sie die Werbung weg.
4. Starren Sie dann unentwegt für gut 1:00 Minuten ins Zentrum des Videobildes.
5. Schauen Sie nach Ende des Videos sofort auf die Kaffeetasse.

Um die Illusion am besten auszukosten, sollte das Video im Vollbildmodus betrachtet werden. Dazu das Video bei YouTube aufrufen.

Über den Wirkmechanismus erfährt man etwas bei Focus.

[Hinweis: Ursprünglich wurden an dieser Stelle eine andere Illusion vorgestellt. Ersatz wurde am 21.06.2015 notwendig, da der ursprüngliche Link nicht mehr zum Ziel führte]

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Illusion


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum