Falsche Schlüsse (184): Wegwerfgesellschaft (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 12.03.2021, 14:09 (vor 190 Tagen) @ H. Lamarr

Berlin: (hib/HAU) Nach Auskunft der Deutschen Bahn AG (DB AG) liegt das Durchschnittsalter ihrer Rangierloks bei 43 Jahren. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/26856) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion. Die Lokomotiven wie auch das übrige Rollmaterial würden in regelmäßigen Vollrevisionen und Überholungen erneuert und seien immer in aktuellem technischen und sicheren Betriebszustand, heißt es in der Antwort. Zur Dekarbonisierung ihrer Flotte werde die DB Cargo AG in den kommenden Jahren moderne Rangierloks mit alternativen Antriebskonzepten beschaffen, kündigt die Regierung an.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum