Falsche Schlüsse (57): Satansbraten (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 24.10.2013, 12:29 (vor 3217 Tagen) @ H. Lamarr

Als mein jüngster Sohn Felix ungefähr Fünf war, erzählte ich meiner Frau irgendeine Begebenheit mit einem Dummbatz, und schloss, dieser möge für sein Tun "... in der Hölle braten".

Darauf Felix (Generation Fast-Food) neugierig: "Was braten die denn da?"

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum