BY, Villenbach (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 27.08.2017, 08:41 (vor 729 Tagen) @ Gast
bearbeitet von KlaKla, Sonntag, 27.08.2017, 08:56

Wiedenmann vergleicht die Situation mit der Gemeinde Rehling, wo auch ein Mast errichtet werden sollte. Da stellte sich die ganze Dorfgemeinschaft dagegen. Wiedenmann verweist auf einen Vortrag, den Professor Dr. Klaus Buchner, der Mitglied im Europäischen Parlament ist, in Rehling hielt und auf die Gesundheitsrisiken hinwies. ...

Dr. Klaus Buchners Aktivität im EU-Parlament bzgl. Funkstrahlung geht gegen Null. Siehe hier ...

Das hin und her des Gemeinderates verursacht "lediglich" Verschwendung von Steuergeld. Ein Schaden, den die Gemeinschaft trägt.

Das Herr Georg Wiedenmann (Automechaniker) das Geschwätz von Dr. Klaus Buchner wiederholt, zeigt mir er erbringt selbst keine Eigenleistung. Andernfalls hätte ihm auffallen müssen, dass der längst verrentente Dr. Klaus Buchner von Sachen redet, wo er wie Herr Wiedenmann, auch nur ein Laie ist. Stichwort Gesundheit - Medizin - Missbildung. Da Buchner die Hysterie vor Funk seit Jahren befeuert, wird der Kompetenzmissstand von Betroffenen Wutbürgern nicht wahr genommen oder ignoriert. Und längst bekannt ist, dass Anwälte immer gewinnen da die Auftraggeber die Zeche zahlt. Wer Herrn Wiedenmann den Rat mit dem Anwalt gab, der meinte es mMn nicht gut mit ihm. Zu hinterfragen wären, welche Verquickungen stecken hinter der Empfehlung. Die Kontenpunkte der Netzwerker findet man u.a. hier ...

Es würde mich nicht wundern, wenn der Münchener RA Frank Sommer ist.

Hintergrundinfo
Künstlich herbeigeführter Immobilien-Wertverlust
MdEP Klaus Buchners große Ferkelstudie erschienen
Rimbach-Studie 2011: nachträglich erfasste Messwerte

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum