NRW, Alfter-Impekoven (Allgemein)

Gast, Dienstag, 11.04.2017, 09:04 (vor 740 Tagen) @ H. Lamarr

Auszug aus General-Anzeiger vom 18. März 2016

Auf dem Gelände des Alfterer Bauhofs wird kein Mobilfunkmast errichtet. Das haben die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses auf ihrer Sitzung am Donnerstagabend einstimmig beschlossen.

Von Christoph Meurer

Nun plant die Deutsche Funkturm, eine Tochtergesellschaft der Telekom, Funkzellen zur Verbesserung des Handyempfangs an einem Strommast anzubringen ...

[image]

Hintergrund
Ein 40 Meter hoher Mobilfunkmast könnte bald auf dem Gelände des Alfterer Bauhofs in Impekoven stehen

Tags:
Gemeinde, Nordrhein-Westfalen, Alfter-Impekoven


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum