Mobilfunk Eltersdorf (Allgemein)

Doris @, Sonntag, 19.09.2010, 16:49 (vor 3254 Tagen) @ H. Lamarr

Diesen Sachverhalt zu nennen finde ich super. Diesen sollten nun möglichst viele von der BI verunsicherte Bürger wissen.

Den physikalischen Unterbau zu diesem Sachverhalt finden Sie hier beschrieben bzw. in dem dort hinterlegten PDF von Dr. Eder.

Ich finde die Diskussion irgendwie komisch. Mit genau dieser Rechnung trat doch "physiker" hier ins Forum ein (hier) und weiter oben bedankt er sich bei KlaKla für diese Argumentation. (hier) :confused: Etwas stimmt hier nicht.
_________________________________________

Ich denke, dies hier war der erste Artikel zu der Sache in Eltersdorf.

Für den Standortvermieter ist es vermutlich auch keine so tolle Zeit momentan.

Zu den ganzen Aktionen in Eltersdorf und allgemein zum Thema gibt es auf der Seite der Stadt Erlangen übrigens offizielles Material.
----> klick mich

In der dortigen Ecke wird wohl sehr viel gemessen.

-----> klick mich

Auch die Messwerte aus Eltersdorf (gemessen von Dr. Matthias Wuschek) gibt es im Netz.

-----> klick mich

Einen Bericht über die Veranstaltung, bei der Matthias Wuschek die Messergebnisse vorgestellt hat, gibt es auch

----> klick mich

Und vom Autor dieses Zeitungsberichtes gibt es einen sehr guten Kommentar, der die Sache m.E. sehr gut auf den Punkt bringt.

Angst ist ein schlechter Ratgeber -----> klick mich

Tags:
Sachverständiger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum