Eltersdorfer Mast - Gegner: Mobben statt Anstand (Allgemein)

real-think, Donnerstag, 23.12.2010, 00:51 (vor 3226 Tagen) @ Doris

Die Eltersdorfer Mobilfunkmast - BI hat eine neue merkwürdige Mobbingmethode.

3 Nachbarn neben dem "gefährlich strahlenden" Mast leuchten abwechselnd den Mast mit einem starken Scheinwerfer an. Das ist ein sehr dummes + schlechtes + lächerliches Verhalten. Die BI- Minderheit will wohl nicht die Rechtmäßigkeit des Mastes akzeptieren. Wir leben doch in der Demokratie und nicht mehr mit "mittelalterlichem Faustrecht".

Diese Bilder zeigen die Mobbing - Impressionen:

1) Scheinwerfer eines Nachbarn leuchtet über die Hauptstraße

[image]

2) Angestrahlter Mast

[image]

3) beleuchtete Scheune + Mast

[image]

Denen fehlen wohl die Argumente!! :no:

Mobilfunkmasten machen nicht krank. Schalt lieber dein Handy ab. Die Paniker web Seiten manipulieren nur. :yes:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum