Dr.-Ing. Dragana Nickel-Beba: Petition gesperrt (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 24.12.2019, 08:56 (vor 62 Tagen) @ Gast

Kein WLAN in Schulen und Kitas im Freistaat Bayern mit 723 Unterschriften wurde wegen Nichtbeachtung der Nutzungsbedingungen gesperrt. Petitionen, die gegen die Nutzungsbedingungen von openPetition verstoßen, werden beendet und sind nicht mehr öffentlich findbar.


Grund der Sperrung
Petitionen mit falschen Tatsachenbehauptungen ohne geeignete Quellenangaben oder mit irreführender Unterschlagung von relevanten Tatsachen werden beendet. openPetition behält sich vor, Quellen in umstrittenen Fällen nachträglich einzufordern bzw. wesentliche Tatsachen ergänzen zu lassen.

Betreffend: - Gesundheitliche Reaktionen von Schülern auf WLAN werden immer wieder bekannt. - Dennoch ist bisher nicht vielen bekannt, dass WLAN Kopfschmerzen, Schwindel, Herzrhythmusstörungen, aber auch kognitive Beeinträchtigungen beim Lernen und beim Gedächtnis bei Kindern auslösen kann. Auch von Krebserkrankungen bei Kindern hört man in unserer Gesellschaft häufiger als früher. - Es ist längst erforscht, dass viele Menschen unter WLAN und anderer gepulster hochfrequenter Strahlung veränderte Herzwellen und veränderte Gehirnwellen aufweisen. Auch ist erforscht, dass Zellmechanismen beeinflusst werden können, da diese ebenfalls mit schwachen, hochfrequenten Signalen arbeiten. Das betrifft vor allem Nervenzellen, dicht gefolgt vom Herzen und dem Hormonsystem. Bitte führen Sie noch andere Quellen auf. "emfdata" ist eine Webseite von diagnose-funk. Die Seriosität von Letzterem wird jedoch stark kritisiert: https://www.deutschlandfunk.de/kritik-an-5g-gesundheitsgefahren-nicht-absehbar.740.de.html?dram:article_id=449118

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum