Seit Jahren das gleiche dumme Agieren aus der Schweiz (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 11.01.2015, 09:58 (vor 1766 Tagen) @ H. Lamarr

Die übrig geblieben Mobilfunkgegner über sich seit Jahren im Denunzieren, Diffamieren, lügen und verdrehen. Um ihr hinterhältiges Treiben auszuleben, bedient sie sich eines Forums in der Schweiz, wo sie sicher sein können, dass extremistische Unterstellungen gegen Einzelpersonen veröffentlicht werden. Mit unterschiedlichen Pseudonymen (Sockenpuppe) wird da gegen Andersdenkende mit rechtsextremen Schmutz nur so um sich geworfen. Vorne weg der Präsident des kruden Vereins. Ungeachtet ihrer eigenen Forenregeln werden diffamierende Kommentare freigeschaltet.

Cäsar: IZgMF faschistoides rechtradikales Mobingforum
Wuff: Faschistoide Propaganda darf nicht nur, sie muss sogar lügen und verdrehen, sonst wäre sie keine … *
Bergblick: Das etwas andere Weltbild
Mahner: Verstrahlende Verblendung am Heiligabend

Wer sich von diesen angestaubten Schmierfinken öffentlich distanziert, muss mit weiteren üblen Unterstellungen rechnen. Ihr intrigantes Treiben machen sie nur öffentlich, wenn sie erfolgreich waren. *** Ist der Klarname bekannt, wird beim Arbeitgeber interveniert (ist diese bekannt).
Mit der ungeheuerlichen Lüge, man hetzt gegen eine Minderheit (EHS-Betroffener). Das es sich dabei nur um einen persönlichen Rachefeldzug einzelner Wutbürger handelt weil diese der Lügen und Diffamierung entlarvt wurden, muss erklärt werden. Nicht jeder Arbeitgeber hat dafür Verständnis und so kann so ein schwerwiegender Vorwurf in einer Personalakte die Kariere abrupt beenden. Und das ist der Sinn und Zweck, den diese Wutbürger verfolgen. So schüchterte man schon vor 80 Jahren kritische Geister ein und/oder brachte sie zum schweigen. Es ist erschreckend, dass diese Methode heute noch von +70 jährigen angewendet wird und teils auf fruchtbaren Boden fällt.

* Wuff und Eva sind aus dem IZgMF-Forum raus geflogen!

Wuff, Mahner Eva und Jakob sind in meinen Augen üble Schmierfinken. Vor dessen Karren sollte man sich besser nicht spannen lassen. Für EHS-Betroffene sind sie nicht aktiv auch wenn sie dies gerne als Alibi einsetzen.

Verwandte Threads
Anti-Mobilfunk-Verein Gigaherz: das braune Nest
Der Dieb schreit, haltet den Dieb, und klaut wie ein Rabe
IZgMF, das "diffamierfreudige" Mobilfunk-Forum
IZgMF als Schmäh-Forum zu titulieren ist verdächtig

Hinweis Moderator 11.01.2015 / 11:56 : *** Satz gelöscht auf Grund einer Beschwerde von Frau Weber.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Unterstellung, Rentner, Entwertung, Denunzieren, Andersdenkende, Beleidigung, Rufmord, Schmierfink, Nazi-Keule, Lemminge, Arbeitgeber


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum