Neues von "Hesse" (XII): Immer auf Piste für Diagnose-Funk (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 22.11.2012, 09:28 (vor 2546 Tagen) @ Lilith

Bei hese geht es "Hesse" darum, sich als seriösen Sprecher des obskuren Vereins Diagnose-Funk darzustellen. Nicht zuletzt aus begründeter Sorge wegen möglicher Abmahnungen (Feind loggt mit!) verzichtet er dort auf allzu extreme Ausfälligkeiten - die wiederum nötig sind, um sich im Schweizer Forum des Dumpfen dazugehörig fühlen zu dürfen. Es ist also ein kompliziertes Terrain für ihn.

Das Problem ist nur, dass die Kompetenz des Anti-Mobilfunk-Verein Diagnose-Funk z.B. bei der Astrologie oder beim Wetter (Meteorologie) liegt. Das hindert den Stuttgarter jedoch nicht, sich öffentlich zu wissenschaftlichen Studien zu äußern. Fachliche Kompetenz sucht man vergeblich bei diesem Mann. Um über diesen Mangel hinweg zu täuschen, verschweigt man einfach die Angabe des Berufes. Siehe hier …
Selbst auf Nachfrage schweigt dazu Peter Hensinger. Siehe hier …

Hese, Mahner, Gast oder wie er sich sonst zu nennen pflegt, hat keine fachliche Kompetenz vorzulegen. Andernfalls würde gerade er damit versuchen sich zu profilieren. Geht nicht also schweigt er sich darüber aus.

Man ist mVn selbst zu feige, Verantwortung zu über nehmen für einen Flyer, den man in Deutschland verbreitet. Siehe Flyer von Diagnose-Funk zu Behördenfunk. Verantwortlich im Sinn des Presserechts steht der Dipl.-Astrologe Uwe Dinger, mit Schweizer Adresse.


[image]

Das Alles ist doch nur eine ziemlich üble Verarschung, gesteuert aus der Schweiz.
Diese Schweizer kümmern sich nicht um das Schweizer Funknetz Polycom (Tetrapol)!
Warum agieren ausgereichte Schweizer sich gegen den Deutsche Behördenfunk (Tetra)?
Mir erklärt sich das nur so, da sind Deutsche Funkgegner in die Schweiz geflüchtet um von da aus mit Schweizern gegen Deutsche Entscheidungen bezg. Tetra Angst zu schüren. Und das ist mVn hochgradig unseriös.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
TETRA, Diagnose-Funk, Schweiz, Inkompetenz, Netzwerk, Polycom, Mahner, Dinger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum