Neues von "Hesse" (IX) (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 06.11.2012, 16:26 (vor 2571 Tagen) @ Lilith

"Mahner" bestreitet aktuell, "Hesse" zu sein. Die folgende Gleichung findet er sogar besonders empörend:

Hesse/Mahner/Pirat = eine Person

Nun, Hesse möchte sein Pseudonym sauber halten. Daher geht er zum Pöbeln ins Schweizer Forum. Da kann er unter vielen unterschiedlichen Pseudonymen seine Notdurft [image] verrichten und die Forenadministration sagt auch noch Danke schön fürs Besudeln.

Aber im Kontext ist es immer nur das Gleiche. Siehe hier ….

Und hier eine Botschaft, ausschließlich für Mahner/Hesse/Pirat/Gast dem es übel ist oder nur Gast ich setzte Links, damit der Leser sich selbst ein umfassendes Bild machen kann. Er darf, muss aber nicht die Links anklicken. Es ist ja hinreichend bekannt, dass einige Mobilfunkgegner Lügen das sich die Balken biegen. Es wäre schön, wenn du auch mal ein paar Links zu deinen Unterstellungen setzen würdest. Täte deiner Glaubwürdigkeit gut. ;-)

Meinem Verständnis nach wäre es für dich und deine Mitstreiter besser gewesen, du wärst beim Copy+Paste geblieben. StichwortSchadensbegrenzung, verstehst Du.

Deine Postings wirken verbittert und bösartig, egal welches Pseudonym du wählst. Bekommst ja auch ständig um die Ohren gehauen, dass man dich nicht ernst nimmt. :no: Das tut sicher weh und bereitet dir vielleicht schlaflose Nächte. Aber hier kann dir geholfen werden. Klick mich, ich bin ein Link.. Ich wünsche dir süße Träume, feuchte Träume geht ja nicht mehr. :wink: Kleiner Spaß am Rande.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Missbrauch, Copy-Paste, Mehrfachpseudonyme, Mietmaul, Glaubwürdigkeit, Notdurft, Hesse, Gossensprache


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum