Neues von "Hesse" (XXXIII): Hans-Uelis Resterampe (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 07.10.2014, 12:50 (vor 1893 Tagen) @ H. Lamarr

Am 4. Oktober stellt "Hesse", der letzte Mobilfunkgegner Hessens, im hesse-Forum die Meldung ein: Smart Meter:Bund sagt intelligenten Stromzählern ade.

Heute, drei Tage später, kopiert er die Meldung wortgleich ins Gigaherz-Forum.

Darin sehe ich wieder einmal eine grobe Respektlosigkeit "Hesse"s gegenüber den Lesern der schweizerischen Plattform. Sie rangieren offensichtlich auf Rang 2 und werden mit einer bei hese inzwischen abgestandenen Meldung abgespeist, frei nach dem Motto: die sollen doch froh sein, dass ich überhaupt ein bisschen Bewegung in den Laden bringe.

Die wahre Haltung einiger Mobilfunkgegner, die mit der zur Schau gestellten Haltung wenig zu tun hat, lässt sich ganz gut an ihren Taten erkennen, was sie tun und was sie nicht tun. Bei "Hesse"/"Mahner" ist das nur eine Fingerübung, schwieriger wird es bei so einem Kaliber.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Copy-Paste, Resterampe


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum