Einer muss es der Bürgerwelle sagen ... (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 16.11.2012, 00:39 (vor 2553 Tagen) @ H. Lamarr

Der ereignisreiche 13. November 2012 neigt sich dem Ende zu, nachts um 10 Uhr brennt bei hese noch Licht. Teilnehmer "Info" postet:

Dieser Artikel stammt vom Jahre 2000

Wäre mal jemand so freundlich, auch die Bürgerwelle von dieser Falschmeldung im Kenntnis zu setzen?

Nachtrag

Etwas weiter gelesen habe ich gesehen, dass Alfred Tittmann seine Falschmeldung bereits so kenntlich gemacht hat:

"Die o.g. Pressemitteilung von ''Inside-handy.de news'' bezieht sich auf einen Artikel der ''dailymail.co.uk'' und vermittelt in der Darstellung einen zeitlichen aktuellen Bezug.

Dies trifft insofern nicht zu, da der Artikel dort bereits am 27.11.2000 erschien."

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Falschmeldung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum