Zentralsonne (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 24.08.2012, 00:46 (vor 2637 Tagen) @ H. Lamarr

Auszug aus http://www.zentralsonne.at/

WIE WIRKT NUN DIE ZENTRALSONNE

Die Technologie ist relativ einfach erklärt, obwohl sie durch die reduktionistische Wissenschaft (die alles nur auf das Messbare beschränkt) womöglich nicht so schnell zu erfassen ist: Die Zentralsonne nimmt fremde Schwingungen jeder Art auf und verändert sie. Strahlungen, Wasseradern und sonstige Einflüsse sind also weiterhin vorhanden, ihre Auswirkungen und der Abstrahlungsradius werden jedoch beeinflusst und reduziert.

Der menschliche Körper wird somit frei von körperfremden, elektromagnetischen Schwingungen, benötigt weniger Energie und Schutz und kann dadurch seinen eigentlichen Stoffwechselfunktionen ungestört nachkommen. Ein weiterer Effekt ist die wesentliche Veränderung der Wasserqualität, die bereits nach wenigen Stunden erfahrbar ist.

[...]

Zentralsonne gross
Höhe: 1,30 m
Durchmesser: 46,5 cm
Wirkung: ca. 20 m im Radius
Preis: € 1.140,- inkl. 20 % USt.

Zentralsonne klein
Höhe: 46 cm
Durchmesser: 21 cm
Wirkung: 2,5 m im Radius
Preis: € 588,- inkl. 20 % USt.

Um Klagen abzuwehren findet sich auf der Site folgender Hinweis:

Wir möchten Dich wissen lassen, dass wir keine "Heilsonne" entwickelt haben, sondern ein Gerät zur Veränderung/Reduzierung von elektromagnetischen Strahlungen. Die hier beschriebenen, gesundheitlichen Verbesserungen sind sehr individuell und KÖNNEN mit der Strahlenfreiheit zusammenhängen. Müssen aber nicht....!

Bei gesundheitlichen Beschwerden empfehlen wir in erster Linie einen Arztbesuch.

Kommentar: Es handelt sich bei der "Zentralsonne" um eine Holzscheibe mit konzentrisch eingelegten Kupferdrähten.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum