2013: Kopfschmerzen und Schlafstörungen bei Gymnasiasten (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 12.10.2013, 17:54 (vor 3280 Tagen) @ H. Lamarr

Eva Weber, bekennende "Elektrosensible" aus München, fordert:

Da Kopfschmerzen und Schlafstörungen selten von zu vielem Lernen kommen, müsste es Schulbehörden und Strahlenschutz ein Bedürfnis sein, hier einmal nach Belastung durch gepulste elektromagnetische Strahlung zu fragen.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum