Popcorn-Videos: Hier gibt's noch welche (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 12.10.2008, 14:56 (vor 4076 Tagen) @ H. Lamarr

Die Firma Cardo, die diese Videos produziert und bei You-Tube eingestellt hat, muss ziemlichen Ärger mit der Mobilfunkindustrie bekommen haben, weil die Filmchen bei Laien den Eindruck erwecken konnten, Handys seien gefährlich.

Die Häscher haben offenbar nicht alle Popcorn-Videos erwischt, hier sind noch einige erhalten geblieben (Stand: Oktober 2008).

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum