Diffamierung von Manfred Dworschak (Forschung)

Thomas, Dienstag, 27.05.2008, 02:19 (vor 5363 Tagen) @ AnKa
bearbeitet von Thomas, Dienstag, 27.05.2008, 03:39

... . Ob es überhaupt Objektivität (scharf abgrenzbar zur Subjektivität) gibt bzw. geben kann, ist übrigens strittig.


Wohl wahr, wohl wahr,

aus dieser Sicht dann aber ableitend zu postulieren, gegebene Grenzwerte

der "Mobilfunk-Strahlung" , oder allgenmeiner einer EMF-Problematik, seien sicher,

ist dann mindestens ebenso strittig!

Und nun ... ?

Vielleicht doch mal die Arbeiten Dr. Warnkes ernster nehmen, denn da stehen einige "den gordischen Knoten" auflösende Antworten drin. :yes:

Diese Antworten erschließen sich aber nur in einem Zusammenhang und nicht, wenn Sie (wie hier) keinen Zusammenhang mehr herstellen konnten
und mir daraus (dann) Zitate andichten, die ich garnicht herstellte.

Comprende!!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum