Wahngedanken der Mobilfunkkritiker? (Allgemein)

Heidi Hentschel, Dienstag, 26.05.2009, 11:21 (vor 5480 Tagen) @ H. Lamarr

1. Wenn man Sie so reden hört, bzw. Schreiben liest, dann hat man (ich)den Eindruck, entweder Sie wollen alle Mobilfunkgegner persönlich kennen oder aber Sie, weil ich sehe keinen großen Unterschied zwischen den Unterstellungen,Mutmassungen, etc. beider Lager,sind dann von scheinbaren Wahngedanken auch nicht weit entfernt. Natürlich ist es möglich, dass mobilfunkkritische Sendungen aus anderen als von unserer Seite vermuteten Gründen gecancelt wurden. Aber da wir alle den Grund nicht wirklich kennen, halte ich es auch nicht für ausgeschlossen und halte entsprechende Vermutungen für absolut legitim.

2.Ich habe mal "schwarzer Hubschrauber mit Strahlenkanonen" gegoogelt und bin entsprechend fündig geworden. Leider lässt sich, oder ich weiss einfach nur nicht wie, kein Link dazu setzen. Vielleicht können Sie mir dabei behilflich sein, das, worauf man da stösst, im Forum sichtbar zu machen. Wenn man obiges als Suchbegriff eingibt stößt man an 6. Stelle auf einen Beitrag eines gewissen "Argon" in einem cb-forum (Also ich kenne eigentlich nur CB-Funk, aber hier ist es das Kürzel von "Cloudbuster")Gut, viele dort erwähnten Dinge (MK-Ultra,cloudbuster etc)mag es laut Wikipedia wirklich geben...keine Ahnung.Wenn man sich diesen Forenbeitrag des Argon durchliest - wollen Sie mich und andere ES oder Mobilfunkgegner im Allgemeinen allen Ernstes mit diesem Verfasser oder Ähnlichen in einen Topf werfen? Ich hoffe nicht...

Lieber Spatenpauli, was Sie schreiben, stelle ich mir als Gehörtes vor und habe dann immer das Gefühl, dass Sie ganz pauschal etwas gegen Mobilfunkgegner haben.Als habe Ihnen schon mal ein Mobilfunkgegner persönliches Leid angetan und jetzt hassen Sie alles, was nur nach Mobilfunkgegner riecht. Wie gesagt, nur so ein Gefühl.

Außerdem habe ich ein Posting von Ihnen entdeckt, in dem Sie einen Forenteilnehmer mit dem, glaube ich, Pseudonym "stern" als Ki........er bezeichneten. Können Sie mir vielleicht verraten, welche Buchstaben da hingehören ?Ist es so schlimm, dass man es mit Platzhaltern versehen muss und wenn ja, wie sind Sie zu einer solchen Unterstellung bzw. Titulierung gekommen? Wenn dieses Wort faktenlos nur einfach dahergedacht wurde, dann ist das echt "harter Tobak"!

Tags:
Unterstellung, Mobbing, Mutmassung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum