Elektrosensibilität in FRA: Stand 22.03.2019 (Elektrosensibilität)

hans, Freitag, 22.03.2019, 15:47 (vor 265 Tagen) @ hans

Und wieder sind vier Monate vergangen. Getan hat sich nicht viel.

Vier Monate und einen Tag später. 24 neue selbsternannte Elektrohysteriker. Eigentlich sehr wenig wenn man bedenkt, wie das Thema anlässlich der 5G-Einführung in der Presse herumgereicht wurde. Oder ging diese Hysterie an den Franzosen vorbei?

[image]

Tante Edith meint: Vor knapp vier Jahren wurde diese Seite entdeckt. Damals, am 07. Mai 2015, waren 1185 selbsternannte Elektrohysteriker in der Datenbank registriert. Vier Jahre, 400 Personen Zuwachs. Wie lange wird es gehen bis die vom Lügner Hans-U. Jakob, Vorsitzender auf Lebenszeit des Vereins Gigaherz, prognostizierten 50% der Bevölkerung erreicht sind? Gemäss der Aussage von Hans-U. Jakob sollte dies seit spätestens Ende 2017 der Fall sein :tock:

--
Hunde die bellen beissen nicht. Wuff.
Ein Gnadenschuss wäre eine schnelle und menschliche Lösung (Zitat Eva Weber, München)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum