Elektrosensibilität steigt unwahrscheinlich rasch an (Elektrosensibilität)

hans, Mittwoch, 22.11.2017, 16:12 (vor 747 Tagen) @ hans

Zugegeben, auf die vier Monate fehlen noch drei Tage. Allerdings werden die den Braten auch nicht feist machen. Sagt man das bei Euch auch so?

Dafür ist es dieses Mal ein Tag zu lang gegangen bis das Bild kommt.
Ganze 37 Elektrosensibelchen mehr gilt es zu vermelden. Und dies in beinahe unendlich langen 4 Monaten.

Eines ändert sich jedoch auch kurz vor Erscheinen des alljährlichen Weihnachtgedichts von Märchentante und Lügnerin EW aus O in M nicht:
Die vom Lügner Hans-U. Jakob prognostizierten 50% Elektrosensibelchen bis Ende 2017 werden definitiv nicht erreicht.
Tja, Hans-Ueli, im Lügen bist beinahe unübertreffbar gut. Aber bitte, lass das mit den Zahlen sein. Das hattest Du, seit ich Dich kenne, nie im Griff und wirst es auch nie mehr in den Griff bekommen.

Nach wie vor unverändert: In den wunderbaren Departements Meuse, Guyane und Martinique ist nicht ein einziger Elektrohysteriker zu finden. Eine traumhafte Gegend in die es sich auszuziehen lohnt.

[image]

--
Hunde die bellen beissen nicht. Wuff.
Ein Gnadenschuss wäre eine schnelle und menschliche Lösung (Zitat Eva Weber, München)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum